Beratungsstelle für Lernende und Lehrpraxen

Berufliche, schulische oder persönliche Probleme?

Sie haben Probleme „Troubles“ in der Schule, in der Praxis oder Privat? und möchten sich mit einer neutralen Person besprechen. Sie suchen Lösungen, um Ihre Situation zu verbessern und wollen Ihre Ausbildung erfolgreich abschliessen?

In solchen Situationen ist es wichtig, dass Jugendliche und ihre Bezugspersonen über Ansprechpartner verfügen, welchen sie vertrauen. Die Beratungsstelle der Juventus Schule für Medizin unterstützt Jugendliche und Berufsbildner/in bei der Suche nach Antworten in schwierigen Situationen, sucht Lösungen und vermittelt.

 

Eine Beratung ist vertraulich! Ohne Einverständnis werden keine Auskünfte an Drittpersonen erteilt, so lange dies gewünscht wird.

Beratung

(Eine Beratung während dem Unterricht, ausgenommen während Prüfungen, wird nicht als Absenz gewertet – bitte informieren Sie vorgängig Ihre Lehrperson).

 

Anmeldung/Terminvereinbarung

per Telefon

 

076 389 25 46
Mittdoch / Donnerstag 13.00 - 19.00 Uhr

 

per E-Mail beratungsstelle@juventus.ch