Logistikfachmann mit eidg. Fachausweis

Modulare Weiterbildung für die Zulassung zur eidgenössischen Berufsprüfung «LFF / LFM FA»

Ihr Karrieresprung in eine Kaderfunktion in der Logistik – in 3 Schritten

Der erfolgreiche Abschluss einer Berufsprüfung mit eidgenössischem Fachausweis qualifiziert Sie für eine Kaderfunktion. Dieser modulare Bildungsgang ebnet diesen Weg für Berufspersonen aus der Logistikbranche – berufsbegleitend und in nur 3 Semestern.

Eine berufliche Weiterbildung mit einem anerkannten Abschluss in Form eines eidgenössischen Fachausweises verleiht jeder Karriere nachhaltigen Schub. Auch in der Logistikbranche sind entsprechend gut ausgebildete Fachkräfte gesucht und begehrt. In diesem modularen Bildungsgang erarbeiten Sie sich im ersten Schritt alles, was Sie zum Bestehen des «SSC Zertifikat BP» benötigen, denn dessen Erwerb ist ein zentrales Kriterium für die Zulassung zur Berufsprüfung. Im zweiten Schritt eignen Sie sich solides Know-how in sämtlichen Fachgebieten der Logistik an – und werden von unseren exzellenten Lehrkräften optimal auf die eidgenössische Berufsprüfung vorbereitet. So gelangen Sie in drei Schritten und drei Semestern zum tertiären Bildungsabschluss.

Benefits

Welche Vorteile bietet mir Juventus bei diesem Bildungsgang?

  • Keine Aufnahmeprüfung
  • Hohe Praxisnähe und gezielte Kompetenzorientierung der Ausbildung
  • Berufsbegleitende Weiterbildung mit hoher Flexibilität dank Samstagsunterricht
  • Exzellente Lehrkräfte mit ausgewiesener fachlicher und didaktischer Expertise
  • Persönliche Beratung, Betreuung und Begleitung während der gesamten Ausbildung
  • Modularer Aufbau mit drei Semestern Unterricht und anschliessender Prüfungsvorbereitung
  • Interaktiver Unterricht mit Fallstudien, Planspielen und hohem Praxisbezug
  • Prüfungsworkshop SSC (Swiss Supply Chain) und hervorragende Lehrmittel für optimale Prüfungsvorbereitung
  • Der Bildungsgang ist für Bundesbeiträge  berechtigt
  • Vorfinanzierung der Bundesbeiträge möglich
  • Wahlweise Monats- oder Semesterzahlung
  • Skonto bei Semesterzahlung

Zielgruppe

Wann ist dieser Bildungsgang das Richtige für mich?

Wenn Sie eine Kaderfunktion in der Logistikbranche oder deren Umfeld anstreben ist dieser Bildungsgang genau das Richtige. Sie erarbeiten sich in drei Semestern alles, was Sie benötigen, grundlegende Führungskompetenzen inklusive. In drei Semestern eignen Sie sich umfassendes Fachwissen zur Mitarbeiterführung, in Volks- und Betriebswirtschaft sowie hinsichtlich Projekt-, Qualitäts- und Supply Chain-Management an. Zudem ergänzen und erweitern Sie Ihr Know-how bezüglich aller Prozesse der modernen Logistik. Am Ende sind Sie in der Lage, Logistikprozesse zu analysieren, zu steuern und zu optimieren, Mitarbeitende zu führen und als Team- oder Projetleiter Akzente zu setzen.

Sie sind von Logistik begeistert? Sie streben eine Kaderfunktion an? Sie wollen die nötigen Fach- und Führungskompetenzen erwerben? Sie sind bereit, in eine Weiterbildung auf Tertiärstufe zu investieren, weil sich diese immer auszahlt? Gratulation zu Ihrer Weitsicht – wir heissen Sie herzlich willkommen!

Highlights

Was zeichnet diesen Bildungsgang besonders aus?

Die Anforderungen und Erwartungen an Führungspersonen steigen kontinuierlich – auch in der Logistikbranche. Für die erfolgreiche und professionelle Wahrnehmung einer Kaderfunktion ist heute mehr gefordert als nur berufliche Erfahrung und fundamentales Berufswissen. Gefragt sind vielseitig und hochwertig ausgebildete Generalistinnen und Generalisten mit fundiertem Management-Know-how, belastbarem Fachwissen und vielfältigen betriebswirtschaftlichen sowie branchenspezifischen Kenntnissen. Fachkräfte, die alle Facetten des Business kennen und beherrschen, proaktiv agieren und führungstechnische Belange ebenso «im Griff» haben wie das Prozess-, Projekt- und Qualitätsmanagement, die Materialwirtschaft, die Finanzen und die Arbeitssicherheit.

Derart vielschichtige Kompetenzen vermittelt man vorzugsweise modular, Schritt für Schritt. Denn nach dem Baukastenprinzip konzipierte Bildungsgänge bieten viele Vorteile: Weil pro Modul weniger Fächer absolviert werden, gibt es weniger Prüfungen – auf die Sie sich intensiver vorbereiten können, weshalb Sie bessere Resultate erzielen und erfolgreicher lernen.

Der Bildungsgang «Logistikfachfrau / Logistikfachmann FA» ist daher modular aufgebaut, wobei die Module in sich abgeschlossen sind und durch die Erlangung wichtiger Zwischenziele Erfolgsmomente versprechen.  In einem ersten Schritt erwerben Sie fundiertes Wissen zu Selbstmanagement und Mitarbeiterführung, Volks- und Betriebswirtschaftslehre, Finanz- und Rechnungswesen sowie im Projekt-, Qualitäts- und Supply Chain-Management». Den Abschluss des ersten Teils bildet der Erwerb des eidgenössisch anerkannten «SSC Zertifikat BP»  – und damit der Qualifikation für die Zulassung zur eidgenössischen Berufsprüfung. Im zweiten Schritt fokussiert die Ausbildung auf die Logistik und deren Prozesse sowie auf Ihre Vorbereitung für die eidgenössische Berufsprüfung.

Damit Sie parallel zum Job lernen können findet der Unterricht jeweils am Samstag statt. Zudem sind die Lerninhalte betont praxisnah und kompetenzorientiert konzipiert, wodurch das vermittelte Wissen direkt in den Berufsalltag übertragen werden kann.

Während der gesamten Ausbildung stehen Ihnen unsere exzellent ausgebildeten, fachlich und didaktisch erfahrenen Lehrkräfte sowie die Mitglieder unseres Bildungsberatungsteams persönlich zur Seite – denn individuelle und passgenaue Beratung, persönliche Begleitung und umfassende Betreuung bilden die Grundpfeiler aller Bildungsgänge der Juventus Schulen.

Lernort

Wo findet dieser Bildungsgang statt?

Der Bildungsgang findet im Herzen von Zürich statt – im Schulgebäude der Juventus Schulen an der Lagerstrasse 102, nur einen Steinwurf vom Hauptbahnhof entfernt. Das pulsierende Leben im Herzen der für technische Innovation und Pioniergeist bekannten Limmatstadt ist eine optimale Motivation. Zudem verlieren Sie dank der optimalen ÖV-Anbindung keine unnötige Zeit für die An- und Abreise. Ganz egal, von woher sie anreisen.

Varianten

Welche Variationen gibt es bei diesem Bildungsgang?

Für diesen Bildungsgang werden derzeit keine Varianten angeboten.