CAS Health Care Leadership & Management

Certificate of Advanced Studies (CAS)

Vielfältiges Grundlagenwissen für Führungskräfte des Gesundheitswesens

Der in enger Kooperation mit der Hochschule für Wirtschaft Zürich (HWZ) angebotene CAS-Studiengang vermittelt vielfältiges Führungs- und Management-Know-how für aufstrebende Fachkräfte in leitenden Positionen des Gesundheitswesens.

Führungspersonen des Gesundheitswesens benötigen neben medizinisch-naturwissenschaftlichem Know-how auch Kenntnisse und Fähigkeiten aus den Bereichen «Management», «Personalführung» und «Betriebswirtschaft», um die komplexen Herausforderungen des Führungsalltags kompetent meistern zu können. Sie müssen im Umgang mit den Finanzen und wirtschaftlichen Kennzahlen ebenso sattelfest sein wie im Projekt- und Change-Management und bei der Führung interdisziplinärer, fachlich und kulturell heterogener Teams. Dieser CAS-Studiengang vermittelt in neun Modulen das dazu nötige Fachwissen sowie die entsprechenden praktischen und persönlichen Kompetenzen.

Benefits

Welche Vorteile bietet mir Juventus bei diesem Bildungsgang?

  • Berufsbegleitender CAS-Studiengang (100-prozentiges Arbeitspensum möglich)
  • International anerkannter Zertifikatsabschluss nach dem Bologna-Hochschulsystem
  • Volle Anrechenbarkeit des CAS an den Master-Studiengang «MAS Health Care Management»
  • Exzellente Dozentinnen und Dozenten mit ausgewiesener Expertise und Erfahrung im Gesundheitswesen
  • Aktuelle, praxisnahe und anwendungsorientierte Studieninhalte sowie hohe Kompetenzorientierung
  • Anerkennung in Höhe von 15 ECTS-Credits
  • Anerkennung in Höhe von 50 FMH/SIWF-Credits für Ärztinnen und Ärzte ist beantragt

Zielgruppe

Wann ist dieser Bildungsgang das Richtige für mich?

Wenn Sie als Führungsperson im Gesundheitswesen tätig sind, schaffen Sie mit diesem CAS-Studiengang die Basis für nachhaltigen beruflichen Erfolg. Sie erweitern Ihre bereits vorhandenen essenziellen Grundkenntnisse bezüglich Führung und Management und vertiefen und optimieren Ihre führungsbezogene Handlungskompetenz sowie Ihre Managementfähigkeiten.

Sie erhalten eine gezielte, differenzierte Einführung in alle Aspekte des guten Managements. Sie lernen konkrete Führungsinstrumente kennen, welche Sie direkt in der Praxis anwenden können. Sie erarbeiten aktuelle, praxisrelevante Methodenkompetenzen für Ihre persönliche Führungsrolle. So verfügen Sie am Ende der neun Module umfassenden Weiterbildung über deutlich erweitertes Managementwissen in spezifischen Themenbereichen des Gesundheitswesens sowie ein umfassendes und reflektiertes Führungsverständnis.

Sie verfügen über einen höheren Abschluss (Hochschule, FH, eidgenössischer Fachausweis oder Diplom) im Gesundheitswesen? Sie haben Grundkenntnisse in Management und Führung und wollen Ihre Kompetenzen vertiefen? Sie planen den Aufstieg in eine erweiterte Führungsaufgabe und wollen Ihr Führungsverständnis vertiefen und reflektieren? Wir heissen Sie herzlich willkommen!

Highlights

Was zeichnet diesen Bildungsgang besonders aus?

Der Studiengang «CAS Health Care Leadership & Management», den wittlin stauffer in Kooperation mit der Hochschule für Wirtschaft Zürich (HWZ) anbietet, vermittelt Führungspersonen des Gesundheitswesens vielfältiges Grundlagenwissen in Management, Personalführung und Betriebswirtschaft. So werden die Absolventinnen und Absolventen dazu befähigt, ihre individuelle Führungsaufgabe wirkungsvoll wahrzunehmen und im Führungsalltag professionell und kompetent agieren zu können.

Der neun Module umfassende CAS-Studiengang ist konsequent berufsbegleitend konzipiert und kann parallel zu einer 100-prozentigen Berufstätigkeit absolviert werden. Im Sinne einer hohen Praxis- und Kompetenzorientierung orientieren sich die Inhalte eng am Erfahrungsfeld «Gesundheitswesen» und die Dozentinnen und Dozenten verfügen über diesbezüglich umfassende Erfahrungen sowie die nötige Fachexpertise.

Der Studiengang endet mit einem international anerkannten Zertifikatsabschluss nach dem Bologna-Hochschulsystem und der CAS wird vollumfänglich an den Master-Studiengang «MAS Health Care Management» angerechnet. 

Lernort

Wo findet dieser Bildungsgang statt?

  • Variante «Ausbildungsort Zürich»
    • In Zürich findet der Studiengang im HWZ-Gebäude «Sihlhof» statt – im Herzen der Limmatstadt, direkt beim Hauptbahnhof, inmitten des trendigen Stadtteils Europaallee.
       
  • Variante «Ausbildungsort Bern»
    • In der Bundesstadt findet der Studiengang in den Räumlichkeiten von wittlin stauffer am Weissenbühlweg – unweit des Hauptbahnhofs – statt.

Varianten

Welche Variationen gibt es bei diesem Bildungsgang?

Für diesen Studiengang werden aktuell keine Varianten angeboten.