Basisausbildung in Management WBK HF

Führungsschulung WBK HF

Die perfekte Basis für angehende Führungskräfte im Gesundheitswesen

Wer eine Führungsaufgabe im Gesundheitswesen anstrebt, benötigt vielseitige Kenntnisse und Fähigkeiten. Diese Weiterbildung vermittelt betont praxisnah das für die Weiterentwicklung persönlicher Führungskompetenzen nötige Basiswissen.

Der Einstieg in eine Führungsrolle im Gesundheitswesen benötigt gezielte Vorbereitung. Insbesondere ist die Entwicklung persönlicher Führungskompetenzen fundamental für den Erfolg. Die sechs Tage umfassende Führungsschulung bereitet Sie gezielt und mit hohem Praxisbezug auf Ihre künftigen Führungsaufgaben vor. Sie vermittelt essenzielles Fachwissen, fördert die persönliche Entwicklung und zeigt auf, wie praxiserprobte und etablierte Führungsinstrumente zielgerichtet genutzt werden. Im Dialog und im gegenseitigen Austausch erarbeiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer umfassendes Know-how für Ihre individuelle Führungsrolle.

Benefits

Welche Vorteile bietet dieser Bildungsgang für mich?

  • Kompaktes Konzept (6 Tage)
  • Hohe Praxisnähe und Kompetenzorientierung
  • Zweistufiges Bildungskonzept mit Grundausbildung und Praxisberatung
  • Vielseitige Lernformen
  • Einfache, wirksame Erfahrungs- und Lernstrukturen
  • Gruppenunterricht und Austausch unter den Lernenden für optimale persönliche Entwicklung
  • Diverse Anschlussmöglichkeiten

Zielgruppe

Wann ist dieser Bildungsgang das Richtige für mich?

Wenn Sie eine Führungsaufgabe im Gesundheitswesen anstreben, schafft diese Führungsschulung eine stabile Basis für Ihren persönlichen Erfolg, denn sie vermittelt in ebenso kompakter wie nachhaltiger Form das essenzielle Basiswissen rund um Führungsinstrumente, Führungsverantwortungen und Führungskompetenzen. Die Weiterbildung richtet sich an Stations-, Praxis-, Abteilungs- und Gruppenleitungspersonen sowie deren Stellvertretende, an Führungspersonen aus dem medizinisch-technischen Bereich (z. B. Labor, Physiotherapie), an Fachkräfte der Administration und der Spitex sowie an Assistenzärztinnen und Assistenzärzte.
Sie planen den Einstieg in eine Führungsaufgabe und wollen sich das dafür nötige Basiswissen aneignen? Sie wollen Ihre Führungspersönlichkeit gezielt entwickeln? Sie wollen wirkungsvolle Führungsinstrumente kennenlernen? Wir heissen Sie herzlich willkommen!

Highlights

Was zeichnet diesen Bildungsgang besonders aus?

Die «Basisausbildung in Management WBK HF» ist eine kompakte Weiterbildung für angehende Führungskräfte des Gesundheitswesens. Der sechs Tage umfassende Bildungsgang wird von wittlin stauffer in Kooperation mit dem Schweizerischen Institut für Betriebsökonomie SIB angeboten. 

Neben der Vermittlung von Management-Grundwissen fokussiert der Bildungsgang auf die Etablierung einer stabilen Basis für eine nachhaltige Entwicklung der persönlichen Führungskompetenz. Zugunsten hoher Praxisorientierung und direkter Umsetzbarkeit des Erlernten im Berufsalltag werden fünf Tage Grundausbildung mit einem zusätzlichen Tag Praxisberatung kombiniert. Dieser findet einige Wochen nach der Grundausbildung statt und unterstützt nachhaltig das reflexionsorientierte Schulungsprogramm.

Die im Bildungsgang eingesetzten Lernformen sind so vielseitig wie die Anforderungen an Führungskräfte des Gesundheitswesens. Zudem orientieren sich die Inhalte der Weiterbildung flexibel am individuellen Erfahrungshintergrund der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Zugunsten einer abwechslungsreichen und nachhaltigen sowie betont kompetenzorientierten Vermittlung der Lerninhalte werden unterschiedlichste Methoden eingesetzt. Dazu gehören beispielsweise Inputsequenzen, Plenumsdiskussionen und Fallbesprechungen aber auch Gruppenarbeiten und Präsentationen. Bei allen Unterrichtseinheiten wird besonderer Wert auf die aktive Beteiligung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie auf einen intensiven Dialog und Austausch gelegt.

Am Ende der Weiterbildung verfügen Sie als Absolventin oder Absolvent über ein reichhaltiges Instrumentarium an Führungsinstrumenten und markant gestärkte persönliche Führungskompetenzen. Zudem erhalten Sie einen anerkannten Kursausweis einer höheren Fachschule (HF).

Lernort

Wo findet dieser Bildungsgang statt?

  • Variante «Ausbildungsort Zürich»
    • In Zürich findet der Bildungsgang am Standort des Schweizerischen Instituts für Betriebsökonomie (SIB ) statt, an der Lagerstrasse 5 – nur fünf Gehminuten vom HB Zürich entfernt.
  • Variante «Ausbildungsort Bern»
    • In der Bundesstadt findet der Bildungsgang in den Räumlichkeiten von wittlin stauffer  am Weissenbühlweg – unweit des Hauptbahnhofs – statt.

Varianten

Welche Variationen gibt es bei diesem Bildungsgang?

Für diesen Bildungsgang werden aktuell keine Varianten angeboten.